(c) abenteuer-wachsen.de 3.jpg
(c) abenteuer-wachsen.de

Eine Angewohnheit, die sich niemals ändern wird: Zusammen Erinnerungen schaffen!

Es gibt so einige Sachen, die man von seinen Eltern übernimmt!
Bei Sprüchen wie „So lange du deine Füße unter meinen Tisch stellst, machst du was ich dir sage!“ haben wir alle als Kinder die Augen verdreht und uns gedacht, wenn wir mal selbst erwachsen sind, machen wir alles anders!

Pustekuchen!
Ich ertappe mich jeden Tag dabei, wie ich Sätze von meiner Mama raushaue und mich dann vor mir selbst erschrecke!
„Bist du sicher, dass du das so machen solltest?“ Diesen Satz habe ich als Kind immer dann gehört, wenn ich mir ziemlich sicher war, zu wissen wie etwas funktioniert. Meistens lag ich aber doch falsch oder Chaos ist kurz danach ausgebrochen! Heute werfe ich leider auch mit dieser Weisheit um mich!

(c) Despositphotos.jpg
(c) Despositphotos

Eine Angewohnheit, die ich besonders von meiner Oma übernommen habe, betrifft die Küche.
Ich bekomme die Krise, wenn jemand mit einem Messer in meiner beschichteten Pfanne rumkratzt!! Mit 18 Jahren wäre mir das komplett egal gewesen, aber heute ist eine Teflonpfanne eben Gold wert. Da höre ich förmlich meine Mutter brüllen „Nicht mit dem Messer in die beschichtete Pfanne!“ Wenn ich das selbst mal mitbekomme, kann ich die Stimme in meinem Kopf nicht mehr ausblenden.

Und es gibt Dinge, die man macht, damit die Zeit ein wenig langsamer vergeht!!
In einem Aspekt bin ich mir ziemlich sicher, dass ihn JEDER kennt: das Wachstum der kleinen Kinder notieren. Ob am Türrahmen oder an der Tapete, man findet in der eigenen Kinderstube bestimmt irgendwo bunte Striche mit Daten. Leider verschwinden diese irgendwann oder werden übermalt.
Damit diese Erinnerungen nicht wegkommen, gibt es von bonoboo eine tolle Messlatte.
Das Besondere daran: sie kommen in 6 verschiedenen Designs, die man ganz leicht abrollen und überall befestigen kann, du kannst Meilensteine des Wachstums mit Klebern verzieren und die Rolle ist leicht verstaubar, so dass du sie als eine Art Zeitkapsel aufbewahren kannst!

(c) abenteuer-wachsen.de.jpg
(c) abenteuer-wachsen.de
(c) abenteuer-wachsen.de 2.jpg
(c) abenteuer-wachsen.de

Ohne dass du es willst oder bemerkst, nimmst du die Eigenarten und Macken deiner Eltern an, weil sie dich geprägt haben. Viel wichtiger aber ist, dass du merken wirst, dass das alles nicht so falsch war, was dir auf den Weg gegeben wurde. Bonoboo schafft eine schöne Art, dies zu verdeutlichen!

Ciao Kakao,

Lisa