(c) ABC 15 Arizona.jpg
(c) ABC 15 Arizona

Drei große Trends dieses Jahr: Glänzend, Überlappen und Blumen!

Die American Music Awards ehren jährlich Künstler aus den verschiedensten Musikgenres. Die Gewinner werden ausschließlich von den Fans gewählt, weswegen es eines der größten Events des Jahres für die gesamte Musikbranche ist!
Die Red Carpet Auftritte waren wieder besonders spannend! Ich habe für dich besten und schlechtesten Outfits unter die Lupe genommen.

Taylor Swift

(c) toofab.jpg
(c) toofab


Die Abräumerin des Abends erschien von Kopf bis Fuß im Discokugel-Look und sieht darin überraschend gut aus. Obwohl ich die Spiegelungen an ihren Kinn sehr lustig finde, kann sie dieses Outfit super tragen.

Cardi B

(c) toofab 2.jpg
(c) toofab


Ihr sehr pompöses Kleid mit floralem Muster gefällt mir sehr gut, vor allem mit dem Coursagen-Top. Nur die überdimensionale Blume als Kopfschmuck ist total unnötig und sieht nur schwer aus.

Leighton Meester

(c) toofab 3.jpg
(c) toofab


Leider sieht ihr Kleid so aus, als hätte sie zwei Schals an einander genäht und ihre Unterwäsche als Gürtel verwendet. Obwohl Schals ja gut in den Herbst passen, bitte nur um den Hals tragen und nicht als Kleid!

Bebe Rexha

(c) toofab 4.jpg
(c) toofab


Sie macht es besser mit der Überlappen-Optik als Leighton. Das Kleid mit schwarzen und silbernen Palletten gefällt mir wirklich gut und wirkt besinders edel mit der blonden Kurzhaarfrisur.

Ashlee Simpson

(c) toofab 5.jpg
(c) toofab


Auch sie nimmt am Palletten-Trend teil, nur mit einem viel zu üppig wirkenden Kleid. Klamotten wirken mit Palletten eh schon schwerer, da hätte Ashlee einfach eine kürzere Variante wählen sollen. So sieht es leider sehr nach Bademantel aus.

Kathryn Hahn

(c) toofab 6.jpg
(c) toofab


Sie sieht wunderschön aus. Das Outfit ist schmeichelt ihrer Figur super gut. Das Kleid in langer Blazer Optik mit den gedeckten Farben, passen gut zum Herbst! Der gesamte Look wirkt stimmig mit roten Schuhen und welligen Haaren! Mein Favorit, den würde ich sofort anziehen!

Shawn Mendes

(c) toofab 7.jpg
(c) toofab


Hübsch und stylisch wie immer! Sein schwarzer Anzug sieht toll aus mit dem floralem Hemd darunter. Das einzige Manko sind die dunkelroten Schuhe, über für ihn drücke ich da mal beide Augen zu!

Post Malone

(c) toofab 8.jpg
(c) toofab


WAS IST DAS? Dieses Outfit schreit einfach nur Überforderung. Das Blau mit den Schlagen und die Glitzerschuhe verstehe ich nicht. Hier passt gar nichts und was soll der rote Plastikbecher???

Kelsea Ballerini

(c) toofab 9.jpg
(c) toofab


Sie sieht wirklich gut aus. Hier ist wieder der Überlappen-Look mit Palletten am Start! Das Gelb und Schwarz finden sich in den Schuhen wieder und das Zebrastreifen im Kleid lockern das Muster auf. Ich finde es echt sexy!

Liza Koshy

(c) toofab 8.jpg
(c) toofab


Ich bin ein großer Liza-Fan (nicht nur weil unsere Namen so ähnlich sind) und Gott sei Dank ist das Outfit gelungen. Der dunkle Zweiteiler mit Blumen sieht schick aus und durch das One-Shoulder-Top wirkt die kleine Liza auch nicht noch kleiner.

Khalid

(c) toofab 10.jpg
(c) toofab


Ich liebe diese Farbe. Die rosa Jacke mit passender Hose und zusammen mit dem weißen Rollkragen wirken nicht verkleidet und echt lässig. Ich finde es immer gut, wenn Männer sich trauen Rosa zu tragen!

Vanessa Hudgens

(c) toofab 11.jpg
(c) toofab


Zum Abschluss noch ein schönes Beispiel! Sie ist zwar auf Nummer Sicher gegangen und hat ein Kleid gewählt was simpel und trotzdem elegant aussieht. Mit ihrem rosa glänzenden Kleid macht Vanessa alles richtig. Sie sieht hammermäßig gut aus.

So, das waren die Outfits, die mich am meisten aufgeregt haben...negativ oder positiv.

Ciao Kakao,

Lisa