JAM_FM_Takeover_1200x600px_Tua.jpg

Am 22. März kommt sein bisher persönlichstes Album raus!

Nach 10 Jahren bringt Tua am 22. März März endlich sein neues Soloalbum "Tua" raus.

Schon mit 12 Jahren fing Tua an, selbst Musik zu produzieren. Auch seinen Künstlernamen "Tua" hatte er damals schon. Er brach in der 12. Klasse die Schule ab und konzentrierte sich nur noch auf seine Musik.

Tuas Musik kann man nicht wirklich einem Genre zuordnen, da er sich mit jedem Album neu erfindet. Vorallem melancholische, dunkle Lieder sind typisch für ihn.

Er selbst sagt, dass sein neues Album das persönlichste Album wird, das er je gemacht hat. Ein kleinen Einblick in sein neues Album geben die ersten beiden Singles "Vorstadt" und "Vater" .

Hier das Musikvideo zu seiner aktuellsten Single "Vater"

Tua kommt im Rahmen seiner FFWD Tour am 4. April nach Berlin.

Am 14.02. war er von 16-17 Uhr bei Tobi Lee im Takeover.

Um zukünftige JAM FM Takeover nicht zu verpassen, lade dir die JAM FM App für iOS oder für Android hier kostenlos runter, um dann immer live zuhören zu können!

Checke auch den radiojamfm Instagram und Snapchat Account und sieh, was Stars beim Takeover in die Stories posten, während sie zu Besuch sind. Die besten Szenen aus dem Takeover findest du auch in unseren Instagram-Story-Highlights.