maxresdefault.jpg
"Ab 18"-Spiele werden schwerer, zu bekommen!

GTA 5, Resident Evil 7, Fallout 4 – jeder Hobbyzocker hat sicherlich schon einmal in einem dieser Spiele rumgeballert. Mal unter uns…bestimmt auch der eine oder andere Minderjährige, trotz eines fetten, roten „ab 18“-Logos der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) auf der Spieleverpackung.

Onlinehandel wird verschärft

Dazu soll es aber künftig nicht mehr kommen – vor allem, wenn man online bestellt. Die Landesjugendbehörden konnten bislang schon durchsetzen, dass bei der Annahme eines „ab 18“-Spiels das Alter des Empfängers direkt an der Tür geprüft wird. Diese Methode soll nun aber verschärft werden, indem man schon beim Bestellvorgang seine Volljährigkeit nachweisen muss.

Wie soll das geprüft werden?

So richtig sicher ist man sich noch nicht, wie man den Nachweis online vorlegen soll, aber vermutlich soll es über die Online-Ausweisfunktion des aktuellen Personalausweises gehen. Problem: Keiner der großen Händler nutzt bislang dieses Mittel – und auch nicht jeder Online-Käufer besitzt den neusten „Perso“.

Mehr Aufwand – höhere Kosten

Und dieser Personalausweis ist nicht gerade günstig. Dazu kommt: selbst beim aktuellen Stand kostet die Alterssichtprüfung die DHL bei der Auslieferung schon 1,19 Euro mehr – Amazon verlangt sogar 5 Euro bei der Bestellung zusätzlich. Nur damit ein Lieferant an der Tür einen Blick auf den Ausweis oder auf den Menschen an sich wirft, um zu checken, ob der Zocker volljährig ist. Laut Kritikern sei eine weitere Prüfung schon vorher bei der Bestellung nicht einmal rechtens.

Und die Moral von der Geschicht…

Amazon oder andere Versandhäuser haben sich momentan noch nicht zu einer möglichen, neuen Regelung geäußert. Aber ich habe es am Anfang bereits gesagt – viele, auch minderjährige Spieler haben bereits GTA 5, Resident Evil 7 oder Fallout 4 gespielt. Und wenn die zweistufige Prüfung kommen sollte, werden trotzdem Schlupflöcher gefunden, wie man „ab 18“-Spiele trotzdem schon unter 18 spielen kann…

Die meistverkauften PC- und Konsolenspiele 2016

Hier siehst du eine Übersicht, wie viele USK 18 Spiele im letzten Jahr rausgekommen sind:

Rang USK Titel
1 0 FIFA 17
2 14 Battlefield 1
3 18 Grand Theft Auto 5
4 16 Uncharted 4: A Thief’s End
5 18 Tom Clancy’s The Division
6 16 Far Cry Primal
7 0 Landwirtschafts-Simulator 17
8 18 Call of Duty: Black Ops 3
9 18 Mafia 3
10 0 Pokémon Mond
11 18 Call of Duty: Infinite Warfare
12 0 Pokémon Sonne
13 0 FIFA 16
14 6 Minecraft
15 16 Overwatch
16 12 Final Fantasy XV
17 18 Doom
18 18 Watch Dogs 2
19 18 Fallout 4
20 18 The Witcher 3: Wild Hunt