Resell.jpg
(c) fightclub.com

Wir geben dir Tipps, wie du erfolgreich beim Resellen werden kannst.

Viele träumen wahrscheinlich davon, viel Geld zu haben, auch ohne wirklich viel dafür zu tun. Durch das Resellen von Schuhen kannst du schnell Geld verdienen und auch deine Kompetenzen für das spätere Leben steigern.

Generell geht es darum: kauf einen beliebten Schuh. Und verkauf ihn dann teurer, als du ihn gekauft hast!

Und du hast gute Chancen viel Geld zu machen, wenn das Angebot sehr gering ist und die Schuhe eine hohe Nachfrage haben. Genau dann solltest du einen Schuh kaufen!

Wie und wo kannst du die Schuhe sicher vekaufen?

Wichtig ist, dass du den Schuh auf so vielen Seiten wie möglich anbietest. Wenn du einen Schuh verkaufen willst, stell ihn am Tag des Releases so schnell wie möglich ins Internet, damit die Käufer so viel Geld wie möglich zahlen. Du musst auch darauf achten, dass die Anzeige seriös erscheint, was du auch durch gute Fotos und eine gute Beschreibung unterstützen kannst. Unter anderem solltest du auch die Bezahloption angeben. Die sicherste Verkaufsoption ist immer Paypal, da du dort auf das Käuferschutzrecht zurückgreifen kannst.

Am beliebtesten sind WhatsApp Fashiongruppen, Facebook Gruppen, aber auch Ebay. Doch leider kann man sich bei meist nicht sicher sein, ob die Käufer seriös sind. Wenn du dir sicher sein willst, dass die Schuhe echt sind und du das Geld bekommst, kannst du deine Schuhe auch an verschiedene Stores verkaufen. Beispiele dafür sind Flightclub und Vaditim. Vaditim befindet sich sogar in Berlin.

Du kannst auch die Apps Bump und StockX nutzen. Doch leider bekommst du bei ihnen nicht den kompletten Gewinn, da die Stores und Plattformen auch noch Umsatz machen wollen. Also behalte immer die Releasedates der Schuhe im Auge. Viel Erfolg!

Nächste Woche stellen wir dir den Vaditim Store genauer vor.

Hau Rein,

Hannes und Toni