toph.gif
(c) live365.com

Wie viel Musik hast du 2018 gehört?

Welche sind deine Lieblingshits ? Von welchen Liedern hattest du ständig einen Ohrwurm?
Wir haben für dich die 3 erfolgreichsten Lieder des Jahres rausgesucht. Aber nicht nur die Songs, die am längsten in den Charts waren, sondern auch die Songs, die durch Serien oder Menschen erfolgreich und sehr lange gefeiert wurden! Songs zum chillen, feiern und Songs die dich berührten.

Neymar-> Capital Bra & Ufo361

(c) BMB Fotos

Neymar von @capital_bra und @ufo361 ist 2018 der meist gestreamte Song in Deutschland. Er ist der erste Song von Ufo361, der auf Platz 1 in den deutschen Singlecharts landete. Neymar war ganze 3 Woche auf Platz 1.

In my Mind -> Dynora, Gigi D’Agostino

(c) Viva

Dieser groovige Dance-Track wirkt mystisch, jedoch besitzt er auch Elemente, die gute Laune versprühen. Er ist ein absoluter Hinhörer. Es handelt sich um ein Mashup der Lieder "In My Mind" von Ivan Gough, Feenixpawl und Georgi Kay, sowie von Gigi D’Agostinos "L’amour toujours". Dieser erschien als Remix von @axwell auf dem Tomorrowland, der als Hymne angespielt wurde.

Bella Ciao -> El Profesor

(c) YouTube

Durch die Netflixserie "Haus des Geldes" ist der Song groß rausgekommen und wurde zu einem Top Dance Remix umgewandelt. Dieser ist nicht so leicht zu vergessen. Schon 1906 ist der Song zum ersten Mal aufgetraucht und gilt als italienisches Protestlied.

Schon verrückt, dass wir als "Publikum" die Macht darüber haben, wie erfolgreich ein Song wird, oder?!

Wir wünschen euch schöne Weihnachten.

Bis denne,

Lena und Skadi