Screenshot_20180710-125122.jpg

Du suchst neue Inspirationen und Dinge, die dir das Leben im Sommer erleichtern, dann bist du hier genau richtig.

Manchmal kann der Sommer echt anstrengend sein. Nervige Mückenstiche, die Getränke sind schnell warm, keine passende Sommerdeko, der Sand klebt an den Füßen und aus dem Schwitzen kommt man auch nicht mehr raus. Diese und viele mehr Probleme werden sich dank dieser 10 Sommerhacks lösen.

Da geht man an warmen Sommertagen zum See und will sich was Kühles zum Trinken mitnehmen und in nullkommanichts hat sich das Getränk wieder aufgewärmt. Doch dafür habe ich einen perfekten Tipp! Gib dein Getränk bis zum Viertel in die Flasche und lege dann die Flasche in den Gefrierschrank, solange bis das Getränk gefroren ist. Anschließend gibst du ganz normal den Rest in die Flasche, so hast du ein langanhaltend frisches Getränk.

(c) www.bravo.de
(c) www.bravo.de

Für eine Sommerparty im Garten, möchten wir gekühlte Getränke haben. Doch für viele Getränke ist der Kühlschrank auch oft zu klein. Befülle einfach Luftballons mit Wasser, lege die ins Gefrierfach solange bis sie gefroren sind. Nun hast du große bunte Eiskugeln. Lege die anschließend in eine große Glas-Vase und stelle deine Getränke auch dort rein. Nun hast du nicht nur kalte Getränke, sondern auch eine coole Partydeko.

(c) www.pinterest.de
(c) www.pinterest.de

Aus dem Schwitzen kommt man immer Sommer doch auch nicht mehr raus. Und nicht jeder kann dann in den Pool reinspringen, dann greifen wir doch immer alle zu einem eiskalten Glas Wasser. Aber Stopp! Denn genau das ist falsch! Trinke lieber ein Glas lauwarmes Wasser, denn wenn du eiskaltes Wasser trinkst, benötigt dein Körper viel mehr Energie und dir wird sofort warm. Probiere es einfach aus und du wirst sehen, in Zukunft wird dir nicht sofort wieder unangenehm warm.

Sonnenhut statt Sonnenbrille! Wir kennen es doch alle, wir liegen am Strand, wollen lesen oder einfach nur entspannen, aber haben immer eine Sonnenbrille auf, da es sonst zu sehr blendet und am Abend sehen wir die weißen Ränder. Nimm dir dieses Jahr doch mal einen schönen großen Sonnenhut mit, denn so werden weiße Ränder um den Augen vermieden und du wirst trotzdem nicht von der Sonne geblendet. Es ist nicht nur praktisch, sondern sieht dazu auch noch gut aus.

(c) www.energieberatung-pipa.de
(c) www.energieberatung-pipa.de

Jedes Jahr aufs Neue machen uns die Mücken verrückt! Abends draußen sitzen und einfach nur entspannen? Gibt’s nicht! Denn die lästigen Mücken stechen die ganze Zeit. Doch auch damit ist jetzt Schluss! Stelle Kerzen mit dem Geruch von Zitronenmelisse auf, denn diesen Geruch mögen Mücken nicht und werden dadurch verscheucht. Da kam trotzdem eine Mücke und du hast einen Mückenstich, der unfassbar doll juckt? Auch dafür habe ich einen Hack. Apfelessig gibt es in jeder Drogerie zu kaufen und das machst du dir direkt auf dein Mückenstich. Apfelessig desinfiziert und der Schmerz wird gelindert. Den gleichen Zweck bewirkt auch Zitronensäure.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, aber ich verspreche dir, nun wird der Sommer perfekt!

XOXO - Chelsea