Superfood Avocadokern

Quelle: amasolis.com

Die Avocado ist das Trendnahrungsmittel schlechthin. Sie ziert nicht nur Statement-T-Shirts, sondern ist gesund, reich an Vitaminen und ungesättigten Fettsäuren sowie Mineralstoffen, ein geniales Superfood also. Alte Stämme Mittelamerikas, dem Ursprungsort der Avocado, nutzen jedoch auch die gesunden Eigenschaften des Avocadokerns! Am besten lässt sich der Avocadokern in Pulverform verwenden.

Avocadokern-Pulver selbst herstellen

Für Avocadokernpulver benötigst du lediglich:

  • den gewaschenen Avocadokern
  • ein Messer
  • Etwas zum Mahlen (eine Apfelreibe oder Kaffeemühle)

So verarbeitest du den Kern zu vielseitigem Pulver:

  • Dunkle Haut entfernen
  • In Stücke schneiden Trocknen lassen
  • In einer Kaffeemühle oder ähnlichem fein mahlen

Sobald du den Kern anschneidest, reagiert er mit der Luft, wodurch das Pulver oder die Stücke dunkelorange werden. Das ist absolut normal und wohl auch erwünscht. Die Stücke benötigen einen bis drei Tage zum vollständigen Trocknen. Schneide möglichst dünne Scheiben, damit das Trocknen schneller geht und kein Schimmel entsteht. Es ist aber auch möglich, die ungetrockneten Kernstücke direkt zu zermahlen. In diesem Fall solltest du das Pulver auch ein paar Stunden trocknen lassen, bevor du es verwendest. 

Die wertvollen Inhaltsstoffe der Frucht befinden sich konzentriert im Kern. Sie stärken dein Immunsystem und schützen dich vor freien Radikalen. Ebenso wirken sie gegen innere Entzündungen, wie zum Beispiel Magenschleimhautentzündung. Der regelmäßige Verzehr von Avocadokernen soll Bakterien und Viren gar nicht erst die Chance geben, sich in unserem Körper anzusiedeln. Verarbeite das leicht nussige Pulver zum Beispiel in deinem Müsli oder in einem Smoothie. Ein halber Kern ist eine gute Menge für eine Portion. Das Pulver kann aber auch geröstet und über Salate gestreut werden. 

Lass es dir schmecken - love the Avocado!

xoxo

Jessy

Zum verinnerlichen des Wunder-Superfoods - Der Avocado-Song!

Diese Seite teilen:

Kommentieren: